Technologie startup Rierino arbeitet mit FeatureMind zusammen, um eine nahtlose Bereitstellung zu gewährleisten e-commerce und digitale Transformationserfahrungen in EMEA

Partner content in Zusammenarbeit mit:

Rierino

Rierino, die nächste Generation startup hinter Low-Code-Technologielösungen für e-commerce und digitale Transformation, hat eine Partnerschaft mit FeatureMind angekündigt. Das erfahrene Unternehmen für digitale Transformation wird sein Lösungsportfolio mit den Technologien von Rierino für schnelle, wirkungsvolle Transformationen erweitern. Beide Unternehmen werden gemeinsam ambitionierte Einzelhändler und Unternehmen unterstützenrises in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, um ihre digitalen Handelsaktivitäten zu verbessern.

Seit seiner Gründung im Jahr 2020 Rierino hat sich zu einem aufstrebenden Herausforderer im Composable entwickelt e-commerce Raum, der die Flexibilität und Kosteneffizienz von Unternehmen verbessertrise-Klasse software Entwicklung mit seiner Low-Code/No-Code-Plattform. Von der Einführung der Rierino Core-Plattform bis zur Erweiterung ihrer team in Europa die startup hat beim Aufbau seiner Plattform und der Unterstützung der digitalen Transformation in EMEA einen methodischen Ansatz gewählt.

Die Partnerschaft mit FeatureMind ist ein weiterer Schritt auf dem ehrgeizigen Weg von Rierino, digitale Unternehmen und Servicepartner mit beispielloser Agilität auszustatten, um ihre anspruchsvollen Ziele zu erreichen.

Komplementäre Stärken

Rierino Produkt 1
| Bildnachweis: Rierino

Die Partnerschaft zwischen Rierino und FeatureMind resultiert aus der Konvergenz der Kundenbedürfnisse und den komplementären Stärken beider Unternehmen. „Wir hörten von Rierino von unseren Kunden, die von der Anpassungsfähigkeit und den schnellen Innovationsfunktionen der Plattform beeindruckt waren“, sagt Gökhan Girgin, Mitbegründer und CTO bei FeatureMind.

Girgin fügt hinzu: „Dieses Feedback hat uns dazu angespornt, eine Zusammenarbeit mit Rierino zu prüfen, dessen Werte und technologischen Fähigkeiten perfekt zu unserer Mission passen, außergewöhnliche digitale Erlebnisse zu bieten.“

Mit seiner umfangreichen Erfahrung in e-commerce und der digitalen Transformation war FeatureMind stets in der Lage, innovative digitale Lösungen für renommierte Kunden wie Mamas&Papas, Bloomingdale's, Swarovski und Lacoste zu entwickeln. Rierino sieht in diesem tiefen Verständnis der Einzelhandelsdynamik und der innovativen Denkweise eine perfekte Übereinstimmung mit seinem eigenen Streben nach Exzellenz.

- A message from our partner -

Durch die Partnerschaft wird FeatureMind in der Lage sein, seinen Kunden die Rierino Core-Plattform und leistungsstarke Module zur Verfügung zu stellen und ihnen dabei zu helfen, die Entwicklungszeit auf wenige Stunden zu verkürzen und gleichzeitig die Effizienz zu steigern. Sie werden auch in der Lage sein, generative KI- (GenAI) und ML-Funktionen in Echtzeit zu nutzen, um sie in jede Kundeninteraktion oder jeden Arbeitsablauf zu integrieren und so eine intelligente Automatisierung und höhere Produktivität zu ermöglichen.

„Das intuitive Design und die erweiterten Funktionen unserer Plattform, wie generative KI in Echtzeit und die Integration maschinellen Lernens, ermöglichen FeatureMind eine personalisierte, effiziente und skalierbare Bereitstellung e-commerce Erfahrungen“, sagt Berkin Ozmen, Mitbegründer und CTO von Rierino.

Mit dem Product Information Management (PIM)-Modul von Rierino können Einzelhändler ihre Produktkataloge effizienter verwalten, während das Content Management System (CMS) Einzelhändler dabei unterstützt, Inhalte schnell über alle Kanäle hinweg zu erstellen und zu aktualisieren. „Das bedeutet, dass die Kunden von FeatureMind von schnellen Bereitstellungen, intelligenter Automatisierung und einer agileren Reaktion auf Marktanforderungen profitieren werden“, fügt Ozmen hinzu.

Den digitalen Wandel Europas vorantreiben

Rierino-Gründer-SC
Von links nach rechts: Rierino-Gründer Utku Sarioz, Berkin Ozmen und Mine Bayrak Ozmen | Bildnachweis: Rierino

Geschwindigkeit und Flexibilität sind zwei der größten Herausforderungen für Einzelhändler, und mit der Partnerschaft werden Einzelhändler laut Rierino eine dramatische Verbesserung dieser beiden Kennzahlen erleben. Ozmen erzählt mir, dass die flexible Natur der Rierino-Plattform es Einzelhändlern ermöglichen wird, sich problemlos und ohne Ausfallzeiten an neue Geschäftsanforderungen anzupassen.

Die Kombination aus kürzerer Entwicklungszeit, schnellerer Bereitstellung und Agilität wird es Einzelhändlern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika ermöglichen, wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Einzelhändler profitieren außerdem von einer benutzerfreundlichen, intuitiven und integrativen Schnittstelle, die von der LCNC-Plattform von Rierino bereitgestellt wird und ein einfacheres Onboarding und Einbindung einer breiteren Benutzerbasis ermöglicht.

Während FeatureMind-Einzelhändler Zugang zu einer revolutionären Plattform erhalten, möchte Rierino sein Ziel weiter vorantreiben zum Rückgrat der digitalen Transformation zu werden europäischer Unternehmen. Ozmen ist der Ansicht, dass die Partnerschaft ihnen dabei hilft, eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung der digitalen Transformation europäischer Unternehmen zu spielen, indem ihnen eine anpassungsfähige Plattform bereitgestellt wird, die auf spezifische Geschäftsstrategien und technologische Anforderungen abgestimmt ist.

„Die Partnerschaft mit FeatureMind bedeutet, dass europäische Unternehmenrises können nutzen RierinoMit den erweiterten Funktionen können Sie maßgeschneiderte erstellen e-commerce Lösungen, die ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen“, führt Ozmen aus. Mit der Unterstützung einer breiten Palette von Geschäftsmodellen, darunter B2C, B2B und Marktplätze, hat Rierino eine vielseitige Plattform aufgebaut. „Dank der Expertise von FeatureMind ist Rierino in der Lage, eine umfassende Lösung anzubieten, die Innovation und Effizienz vorantreibt“, witzelt Ozmen.

„Durch die Integration der Technologie von Rierino können wir unseren Kunden helfen, nahtlose digitale Transformationen zu erreichen, die den lokalen Vorschriften vollständig entsprechen und für den europäischen Markt optimiert sind“, fügt Girgin hinzu.

Bemerkenswerte Gelegenheit

Europas Markt für digitale Transformation dürfte von 18.5 bis 2023 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 2030 Prozent wachsen. Der Markt wird bis 832 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was Unternehmen wie Rierino enorme Möglichkeiten bietet, nicht nur zu expandieren, sondern auch ihr Produktangebot erweitern.

Allerdings die Türken startup hat sich stets für die Idee eingesetzt, diesen europäischen Markt für digitale Transformation nicht allein zu skalieren. Meiner Bayrak Ozmen, der Mitbegründer der startup mit Berkin Ozmen und Utku Sarioz, erzählte mir im März ihre Wachstumsstrategie in Europa Im Mittelpunkt steht das Wachstum mit einem Netzwerk vertrauenswürdiger Partner, die die Lösungen von Rierino aktiv fördern und implementieren.

Die heute bekannt gegebene Partnerschaft wird Rierino dabei helfen, seine wirkungsvollen Produkte wie PIM- und CMS-Module mit der etablierten Präsenz und dem guten Ruf von FeatureMind in der gesamten EMEA-Region zu verbinden.

„Die langjährigen Beziehungen von FeatureMind zu führenden Marken verschaffen uns unschätzbaren Zugang zu einer Vielzahl von Möglichkeiten. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es uns, unsere innovativen Lösungen einem breiteren Publikum vorzustellen und unsere Position in Europa zu stärken e-commerce Technologieraum“, sagt Ozmen.

„Gemeinsam sind wir bereit, neue Maßstäbe in der Branche zu setzen und unseren Kunden einen beispiellosen Mehrwert zu bieten. „Diese Partnerschaft beschleunigt nicht nur unser gemeinsames Wachstum, sondern stärkt auch unser Engagement, den Weg der digitalen Transformation in Europa anzuführen“, fügt er hinzu.

Themen:

Folge uns:

Karthek Iyer

Karthek Iyer ist Senior Editor und Content Marketing Lead bei Silicon Canalsabdeckend news und partner content. Er leitet unsere Zusammenarbeit mit Kunden wie AWS, Remote, Flippa, Techleap, Startup Amsterdam, usw. Zuvor war er als Autor für persönliche Technologie tätig und rezensierte Verbraucherprodukte bei führenden indischen newsPapier- und digitale Medien wie Indian Express, Digit, BGR India und Pricebaba. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Ingenieurwissenschaften und lebt in Mumbai.

Teilen mit...